Neuer Regionaldirektor

Jochen Butz ist neuer Regionaldirektor der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz in Neustadt und Lingenfeld

Der 50-jährige Lustadter verfügt über mehr als 20 Jahre Führungserfahrung und umfangreiche Kenntnisse in der Anlage- und Baufinanzierungsberatung sowie im Versicherungsgeschäft. „Wir freuen uns sehr, dass Jochen Butz unser Team als Regionaldirektor verstärkt“, so Achim Seiler, Vorstandsmitglied der Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz. „Mit seiner Expertise in allen Beratungsfeldern des Privatkundengeschäfts und seiner Erfahrung als Führungskraft ist er für uns eine echte Bereicherung – außerdem ist Jochen Butz in Neustadt und Lingenfeld bestens vernetzt und nah dran an den Menschen vor Ort.“

Für den ausgebildeten Bankkaufmann und diplomierten Betriebswirt, der zuletzt viele Jahre lang als Regionalmarktdirektor bei der Sparkasse Südpfalz und zuvor 16 Jahre bei der VR Bank Südpfalz tätig war, ist der Wechsel zur Vereinigten VR Bank Kur- und Rheinpfalz ein Heimkommen in die Genossenschaftswelt. „Die Vereinigte VR Bank hat einen exzellenten Ruf bei ihren Kunden – einen Beitrag dazu zu leisten, diese Position zu festigen und auszubauen ist mein Antrieb“, so Butz, der sich auch privat in vielfältiger Weise für die Region engagiert, etwa als Mitglied des Lustadter Ortsgemeinderates und als sportlicher Leiter beim Turnverein 1930 Lustadt e.V.