Multibanking - eine App für alle Banken

Alle Bankverbindungen in einer App

Sie können im OnlineBanking und in der VR Banking App auch ganz bequem Ihre externen Konten von Fremdbanken integrieren und verwalten. Mit Multibanking behalten Sie mit nur einem Login immer die Kontostände aller Bankverbindungen im Überblick.

Multibanking steht sowohl für Konten bei anderen Volksbanken als auch für viele weitere Banken und Sparkassen zur Verfügung. Abhängig vom jeweiligen Anbieter können Sie auch zusätzliche Funktionen nutzen wie zum Beispiel Umsätze abfragen und Überweisungen tätigen.

  • Nur ein Login für alle Bankverbindungen
  • Einfache und bequeme Einrichtung
  • Im OnlineBanking und in der VR Banking App
  • Sicherheit durch PIN und TAN
  • Kostenlose Nutzung per App oder OnlineBanking
  • Umsätze abfragen und Überweisungen tätigen1

Jetzt Multibanking einrichten

So einfach richten Sie Multibanking ein

Sie können weitere Bankverbindungen in der VR Banking App oder im OnlineBanking kostenlos hinzufügen. Nach der Einrichtung von Multibanking ist der Zugriff auf Ihre externen Konten bei anderen Volksbanken sowie bei Sparkassen und weiteren Banken selbstverständlich über beide Zugangswege möglich.

Einrichtung von Multibanking im OnlineBanking

Die Zugriffsberechtigung auf fremde Bankverbindungen muss regelmäßig erneuert werden. Sie werden alle 90 Tage automatisch zur Aktualisierung aufgefordert und müssen diese je nach Anbieter z. B. mit einer Transaktionsnummer (TAN) bestätigen.

Wir optimieren unser OnlineBanking und die VR Banking App regelmäßig für Sie. Deshalb können einzelne Abbildungen evtl. anders aussehen als in dieser Anleitung.


Einrichtung von Multibanking in der VR Banking App

Schritt 1

Starten Sie die VR Banking App und rufen Sie über das Stift-Symbol den Bereich "Einstellungen" auf.

Schritt 2

Öffnen Sie das Menü oben rechts und wählen Sie "Externe Konten hinzufügen".

Schritt 3

Bitte markieren Sie das Kästchen, um die Bedingungen zu akzeptieren und tippen Sie auf den Button "Zustimmen".

Schritt 4

Geben Sie Name, BIC oder Bankleitzahl ein. Sofern Multibanking verfügbar ist, wird Ihnen der Anbieter in der Liste angezeigt.

Übernehmen Sie Ihre Auswahl und tippen Sie auf "Weiter".

Schritt 5

Geben Sie die Zugangsdaten der Bank ein und tippen Sie auf "Anmelden".

Eventuell werden Sie zur Eingabe einer TAN aufgefordert oder auf die Webseite des externen Anbieters weitergeleitet, um sich dort zu legitimieren.

Schritt 6

Wählen Sie ggf. aus, welche Konten Sie hinzufügen möchten.

Tippen Sie auf "Konten hinzufügen", um Ihre Auswahl zu übernehmen.

Schritt 7

Um die externen Konten einer Person zuzuorden, tippen Sie einfach auf das Werkzeug-Symbol und verschieben Sie dann das Konto zur gewünschten Person.

Um eine neue Person anzulegen, tippen Sie auf den Stift und folgen Sie Schritt 8 und 9.

Schritt 8

Geben Sie den Namen der neuen Person ein und tippen Sie auf "Weiter", um die Person anzulegen.

Schritt 9

Jetzt können Sie mit dem Pfeil-Button die externen Konten der neu angelegten Person zuordnen. Tippen Sie anschließend zur Bestätigung auf "Fertig".

Die Zugriffsberechtigung auf fremde Bankverbindungen muss regelmäßig erneuert werden. Sie werden alle 90 Tage automatisch zur Aktualisierung aufgefordert und müssen diese je nach Anbieter z. B. mit einer Transaktionsnummer (TAN) bestätigen.

Wir optimieren unser OnlineBanking und die VR Banking App regelmäßig für Sie. Deshalb können einzelne Abbildungen evtl. anders aussehen als in dieser Anleitung.

  1. Nicht bei allen Anbietern möglich.